Fernbehandlungen mit Klang für Mensch und Tier

Was können Sie sich unter Fernbehandlungen vorstellen ?

Grundsätzlich ist es bei allen Formen der Energie-Arbeit möglich, “Fernbehandlungen” zu machen.

In der Regel biete ich Fernbehandlungen mit Klangschalentherapie nach W. Häfner für Mensch und Tier an.

Im Anschluss an den vereinbarten Termin telefonieren wir miteinander, so dass ich Ihnen meine Beobachtungen mitteilen kann und wir über Ihre Empfindungen oder Beobachtungen reden können.

Bei den Fernbehandlungen sind Sie oder Ihr Tier “theoretisch” in meinem Behandlungsraum anwesend und ich behandle den Ätherkörper genauso, wie wenn Sie plastisch vor mir säßen. Dies ist freilich nicht leicht zu begreifen, funktioniert aber.

Die Fernbehandlung von Menschen sollte m. E. Die Ausnahme sein, da die direkte Behandlung (beim Menschen) NOCH effektiver ist, da der Erwachsene Mensch die Energiearbeit bei persönlichen Sitzungen besser begreifen kann.